spanisch lernen

Spanisch lernen

Erste Lektion. Hier werden wir das Vokabular für die erste Lektion lerne.

Detusch Spanisch Vokabular

Aktiv Spanisch Studio.

Badenerstrass 738, 8048 Zürich.

0433119832  –  0793164980.

043 311 938 32

079 316 49 80

Wir bieten folgende Spanischkurse an:

Spanischkurs für Anfänger

Spanischkurs Niveau B1

Spanisch Niveau B2

Spanisch Niveau C1

Spanisch für Firmen

Aktiv Spanisch Studio bei:Google Mapsmap.search.chBesuchen Sie uns auf Google+Autor: Spanischkurs Zürich Aktiv Spanisch Studio

Einige Sätze auf Deutsch, Schicken Sie uns die Übersetzungen  und wir korrigieren sie für Sie.

Wie geht es dir?

Mir geht es gut. Wie geht es dir?

Gut. Sprichst du Spanisch?

Ein bisschen. Bist du Ekuadorianerin?

Ja.

Woher kommst du?

Ich komme aus Quito.

Schön dich kennenzulernen.

Gleichfalls.

Sprechen Sie Spanisch?

Etwas, aber nicht sehr gut.

Wie lange sind Sie schon hier?

Zwei Monate.

Ich bin ein Student? Was machen Sie?

Ich bin auch ein Student.

Entschuldigen Sie. Wie heißen Sie?

Ich heiße Jessica. Wie heißt du?

John.

Sie sprechen sehr gut Spanisch.

Danke.

Wissen Sie, wie spät es ist?

Klar. Es ist 17:10 Uhr.

Was haben Sie gesagt?

Ich sagte, dass es 17:10 Uhr sei.

Danke.

Gern geschehen.

Hallo Michael.

Hallo Amy. Was geht?

Ich suche den Flughafen. Weißt du, wie ich dorthin komme?

Nein, tut mir leid. Ich habe keine Ahnung.

Ich glaube, dass ich mit der U-Bahn fahren kann. Weißt du, wo die U-Bahn ist?

Klar, sie ist dort drüben.

Wo? Ich sehe sie nicht.

Über die Straße.

Oh, ich sehe es. Danke.

Gern geschehen.

Weißt du, ob es hier eine Toilette gibt?

Ja, es gibt hier eine. In dem Laden.

Hallo Sarah, wie geht es dir?

Gut, wie geht es dir?

Nicht schlecht.

Was führt dich her?

Ich habe Hunger. Ich würde gern etwas essen.

Wohin willst du gehen?

Ich würde gern italienisch essen.

Welche Art von italienisch?

Ich mag Spaghetti. Magst du Spaghetti?

Nein, aber ich mag Pizza.

David, würdest du gern etwas essen?

Nein danke, ich bin satt.

Möchtest du etwas trinken?

Ja, ich hätte gern einen Kaffee.

Entschuldige, aber ich habe keinen Kaffee.

Das ist okay. Ich trinke ein Glas Wasser.

Ein kleines oder ein großes?

Ein kleines, bitte.

Bitteschön.

Danke.

Gern geschehen.

Mary, würdest du mit mir zusammen essen?

Okay. Wann?

Um 10 Uhr.

Vormittags?

Nein, Entschuldigung, ich meine 22 Uhr.

Oh, entschuldige, aber das ist zu spät. Um zehn gehe ich meist schlafen.

Okay. Wie wäre es mit halb zwei am Nachmittag?

Nein, das ist zu früh. Ich arbeite dann noch.

Wie wäre es mit 17 Uhr?

Das passt.

Gut, bis dann.

Okay, tschüß.

Jennifer, würdest du mit mir zusammen zum Essen ausgehen?

Ja gern, das wäre nett. Wann willst du gehen?

Wie wäre heute?

Tut mir leid, aber heute geht nicht.

Und morgen Abend?

Okay. Wann?

Wie wäre um neun?

Ich denke, dass das zu spät ist.

Um sechs?

Ja, das klingt gut. Wohin willst du gehen?

Das italienische Restaurant in der 5. Straße.

Oh, ich mag das Restaurant nicht. Ich will nicht dorthin gehen.

Wie wäre es mit dem koreanischen Restaurant daneben?

Okay, ich mag das Restaurant.

Hallo Mark.

Hallo.

Was hast du heute vor?

Das weiß ich noch nicht.

Würdest du mit mir zu Mittag essen?

Ja. Wann?

Wäre halb zwölf okay?

Entschuldige, dass habe ich nicht gehört. Könntest du das noch einmal wiederholen?

Ich sagte: halb zwölf.

Dann bin ich leider beschäftigt. Wäre etwas später okay?

Okay. Wie wäre es mit halb eins?

Okay. Wo?

Wie wäre Bills Meeresgaststätte?

Okay, wo ist das?

In der 7. Straße.

Okay, ich treffe dich dann dort.

Herzlich Willkommen zum „French Garden“. Wie viele Personen?

Eine.

Hier entlang bitte. Hier ist Ihr Tisch. Ihr Kellner wird gleich da sein.

Guten Tag. Wollen Sie schon etwas bestellen?

Aktiv Spanisch Studio

20/01/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.